Sonntag, 21. Juni 2015

Im Erdbeerhimmel






Hallo Ihr Lieben,






Habt Ihr den Erdbeerfeldern auch schon einen Besuch abgestattet ???
Ich habe fleißig geerntet und mich satt gefuttert, grins ...
Zuhause angekommen habe ich sechserlei Erdbeermarmelade gekocht,
welch ein herrlicher Duft im Haus...







Die erste Sorte, Erdbeere mit Bourbon Vanille:


1,5 kg Erdbeeren
1 kg Gelierzucker 2:1
2 Päckchen Zitronensäure
1 TL. Vanille Extrakt
2 Vanilleschoten


Erdbeeren waschen, putzen und halbieren.
Gelierzucker und Zitronensäure dazugeben.
Die Vanilleschoten halbieren, das Mark auskratzen und unter die Erdbeeren mischen.
Alles gut vermengen und die Schoten mit dazu geben.

Über Nacht ziehen lassen.
Am nächsten Tag die Schoten entfernen und die Erdbeeren pürieren.

Danach aufkochen und fünf Minuten sprudeln kochen lassen.
Dabei den Schaum abschöpfen.
In sterilisierte Gläser abfüllen und 10 Minuten auf den Kopf stellen.
 Abkühlen lassen und verzieren.





Die zweite Sorte Erdbeere mit Waldmeister:






1,5 Erdbeeren
1 kg  Gelierzucker 2:1
2 Päckchen Zitronensäure
2 Bund Waldmeister


Zubereitung wie oben ...
Den Waldmeister über Nacht mit den Erdbeeren ziehen lassen, 
so gibt er sein Aroma ab !!!
Vor dem Kochen entfernen.






Waldmeister passt wirklich hervorragend zu Erdbeeren,
Unbedingt mal ausprobieren ...






Die dritte Sorte, Erdbeere pur:

1,5 kg Erdbeeren
1 kg Gelierzucker 2:1
2 Päckchen Zitronensäure

Zubereitung wie oben ...






Die vierte Sorte, Erdbeere mit Holunderblüte:


1,5 kg Erdbeeren
1 kg Gelierzucker 2:1
2 Päckchen Zitronensäure
10 Holunderblüten


Zubereitung wie oben ...
Die Holunderblüten über Nacht mit den Erdbeeren ziehen lassen, so geben sie ihr Aroma ab !!!
Vor dem Kochen entfernen.






Die fünfte Sorte, Erdbeere mit Orange  &  die sechste Sorte, Erdbeere mit Erdbeerlimes:







Strawberry Fields forever ...


Habt`s fein,


Eure Sabine




























Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    lecker!
    Super Label hast Du dir da gemacht!
    Zu so was bin ich immer viel zu faul :)
    Liebe Grüße und hoffentlich geht es euch den umständen entsprechend richtig gut!
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Also mein Favorit ist eindeutig Erdbeere mit Waldmeister, was eine tolle Kombination!! Hoffe, Deinem Mann geht es jetzt wieder besser!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    da bist du ja voll in den Erdbeerrausch gefallen. Sehr interessant hört sich die Sorte Erdbeere mit Holunderblüten an. Jetzt muss ich dich gleich mal fragen, setzt du die Blüten dann wie für Holundersirup an und gibst dann den Sud zu den Erdbeeren?
    Auf alle Fälle warst du wieder sehr fleißig und ich kann den leckeren Duft der fertigen Marmelade bis hierher riechen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. wow, da warst du aber fleißig.
    Ich könnte die Marmeladen glatt riechen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    da warst du aber fleißig, ich pflücke nicht selber, ich esse zwar am liebsten Erdbeermarmelade aber so einen Vorrat den könnte ich nicht aufbrauchen, mein Mann ist wieder nur Himbeer, schwierig, aber es klingt alles sehr lecker.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine
    Hört sich alles gut an
    aber was für eine Arbeit das ist
    möchte nicht mit dir tauschen.
    Machs gut bis bald

    AntwortenLöschen
  7. Huhu meine Liebe :)
    Ich bin ganz begeistert von deinen Sorten und würde mich gern mal durch alle Sorten durchkosten...
    Mhmm sie riechen bis hier :)
    Ich liebe Erdbeeren ja auch! :)
    Ich grüße dich ganz lieb,
    deine Bella

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bine,
    ach wie herrlich mal neue Marmeladenrezepte! Hab herzlichen Dank....... nun muss ich nur noch aufs Erdbeerenfeld!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine,
    da warst du aber fleißig :-) Ich liebe Erdbeerkonfitüre in jeder Geschmacksrichtung. Deine klingen alle sehr lecker!
    Viele liebe Grüße
    Sia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,
    jetzt knurrt mein Magen und ich habe unbändige Lust auf Erdbeerkonfitüre! :-) Dieses Jahr habe ich auch schon einige Gläschen davon gemacht, aber ich mag's am liebsten pur. Deine Gläser hast Du so schön dekoriert und beschriftet, eine wahre Freude.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,
    ich liebe Erdbeeren und ich fahre auch jedes Jahr mit meinen Kindern zu einem Erdbeerfeld und wir pflücken gemeinsam Erdbeeren.
    Ob du es glaubst oder nicht, ich komme jedes Mal mit tränenden Augen, einer juckenden Nase und mehreren Niesanfällen nach Hause.
    Egal, auf welchem Feld wir gepflückt haben, es ist immer das Gleiche. Gegen irgendetwas reagiere ich allergisch... wo ich die süßen Früchtchen doch so mag...:-(

    Die Variante Erdbeere mit Waldmeister kenne ich noch nicht. Tolle Kombi!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabine,
    ich bin neidisch - auf Deine vielen Sorten Erdbeermarmelade!! ;-)
    Toll, Du warst wirklich fleissig. Ich finde, Du hättest Deine Gläser nicht schöner verzieren können. Ich bin ganz begeistert, echt.
    Ich mag auch beim nächsten Marmelade kochen ein eigenes Etikett haben. :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  13. liebe sabine,
    da warst du aber fleißig!

    auf dem erdbeerfeld waren wir schon, aber davon ist nichts übrig geblieben und alles wurde schon weggefuttert.
    ich brauche aber unbedingt noch ein paar vorräte für den herbst/winter in form von leckerer marmelade.
    deine rezepte kommen also wie gerufen. :-)

    ich wünsch dir noch ein schönes wochenende und lass dir liebe grüße da,
    rebecca

    AntwortenLöschen
  14. Lecker! Ich will die ganze Zeit schon aufs Erdbeerfeld, aber ich komme irgendwie nicht dazu. Das muss ich nachholen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  15. Mhhm, Erdbeermarmelade ist auch eine meiner liebsten Sorten!! Sieht toll aus :)
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen